Kreativtag in Steutzer Kita

Das alte Dinge nicht immer gleich weggeworfen werden müssen, sondern sich mit etwas Phantasie und Farbe durchaus noch interessante Figuren daraus herstellen lassen, haben wir am 21. Juni bei einem Kreativtag in der Steutzer Kindertagesstätte „Sandmännchen“ erneut praktisch ausprobiert. Die Kinder zwischen 3 und 6 Jahren fanden großen Gefallen daran, sich von unserem mitgebrachten und von ihnen gesammelten Schrott inspirieren zu lassen und ihn zu phantasievollen Skulpturen neu zusammenzufügen. Herausgekommen sind dabei mehrere farbenfrohe „Müll-Monster“, die im Rahmen einer kleinen Ausstellung den Eltern gezeigt wurden.

Siehe auch Zeitungsartikel: Presse_Steutz_21-06-2016

Diese Diashow benötigt JavaScript.